Hermann-Gmeiner-Tag 2016

„Ich wünsche mir vor allem das baldige Ende aller Polemiken, die auf dem Rücken der Kinder, die unsere Hilfe brauchen, und zu ihrem Schaden ausgetragen werden.“ Hermann Gmeiner
Foto: © canstockphoto.de

Thema: „In der Migration lebt die Chance auf Vielfalt. Nützen wir sie!“ Einladung zum Perspektivenwechsel


Der Hermann-Gmeiner-Tag 2016 fand am 26. April 2016 in der SOS-Kinderdorf Hermann-Gmeiner-Akademie in Innsbruck statt.





 

Inhalt

  • Bemerkenswerte Geschichten von Jugendlichen, die sich auf den Weg gemacht haben
  • Anschließende Podiumsdiskussion, geführt von Jugendlichen, zur Förderung des Verständnisses für die Lebenslagen jugendlicher MigrantInnen

Programm


09:00 Uhr Empfang

09:30 Uhr

 

Eröffnung und Begrüßung - Präsident 

Einführung in das Programm

09:40 Uhr

 

"Wie aufgeschlagene Bücher ..."

Geschichten junger Menschen, die aufgebrochen sind

 

Pause

11:20 Uhr Fragen aus dem Publikum
12:00 Uhr Conclusio
12:15 Uhr Mittagessen

14:00 Uhr

 

 

Abfahrt ins SOS-Kinderdorf Imst

alternativ: kleines Fußballturnier in der Hermann-Gmeiner-Akademie

ohne Besuch des SOS-Kinderdorfes in Imst

15:00 Uhr

 

Hermann Gmeiner Gedenkgottesdienst in Imst;

anschließend Kaffee / Tee

17:00 Uhr Individuelle Heimreise / Rückfahrt nach Innsbruck


Freier Eintritt inkl. Mittagessen!

 

Vielen Dank für Ihren Besuch!