Hermann-Gmeiner-Preis 1997

Qi Qi, China

Am 28. November 1997 wurde der Hermann-Gmeiner-Preis an Qi Qi überreicht. Der Preisträger war ein 8 Jahre alter Junge, ein brillanter Xylophonspieler namens Qi Qi aus dem SOS-Kinderdorf in China. Er erhielt den Preis für seine Leistungen als musikalischer Botschafter von SOS-Kinderdorf. Das Preisgeld sichert die weitere musikalische Ausbildung von Qi Qi.